Das Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe

Das Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe ist seit September 2004 am Start und arbeitet in Trägerschaft der AWO Ostwestfalen-Lippe e.V.

Wir sind zuständig für die Stadt Bielefeld sowie für die Kreise Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden-Lübbecke und Paderborn.

Dokumentation zum Fachtag: Demenz und Delir

Demenz und Delir -

Demenzexperten im Einsatz



Best Practice-Fachtagung

Freitag, 17.11.2017

09:00-16:30 Uhr

ZAB-Zentrale Akademie für Berufe
im Gesundheitswesen GmbH
Haus 21/ DG Seminarraum 5
Hermann-Simon-Str.7, 33334 Gütersloh

 

Rund 100 Interessenten nahmen an der Tagung „Demenzexperten im Einsatz - Demenz und Delir“ teil, die vom Demenz-Servicezentrum OWL und der ZAB GmbH angeboten wurde. In Vorträgen und Workshops wurden konkrete Projekte von Demenzcoaches aus der Praxis präsentiert, darunter:

  • Körperlich und geistig aus der Spur - Delir, Demenz und Alterstraumatologie
  • Delirmanagement und post-op Betreuungskonzepte 
  • Delir in der palliativen Situation und am Lebensende 
  • Demenzsensible Krankenhausstationen Empfehlungen zu Planung und Gestaltung 

Die Fachtagung zeigte auf, welche Rolle speziell ausgebildete Demenz-Experten bei der Vermeidung und Behandlung von demenzerkrankten Menschen im Krankenhaus, die der Gefahr ausgesetzt sind, ein Delir zu entwickeln, spielen können.

Im Rahmenprogramm gaben Demenz-Coaches, die an der mit dem Deutschen Weiterbildungspreis ausgezeichneten Weiterbildung zum Demenz-Coach an Krankenhäusern und Rehakliniken teilgenommen haben, Einblick in einige Best Practice Projekt.

Die Hauptvorträge finden Sie hier!

Fachtag: Frontotemporale Demenz - Dokumentation

“Grenzgänge(r) –Leben mit Frontotemporaler Demenz“

25.09.2017

Bad Sassendorf

Die Tagung GRENZGÄNGE(R)- ein Leben mit Frontotemporaler Demenz, organisiert von den Demenz-Servicezentren (DSZ) für die Regionen Münster, Münsterland, Ostwestfalen und Südwestfalen und der Informations- und Koordinierungsstelle des Landesinitiative Demenz-Service NRW,  in Bad Sassendorf, hat den Informationsbedarf der Tagungsteilnehmenden getroffen. Die vielfältigen Vortragsthemen spiegelten die Komplexität wieder die mit einer Frontotemporalen Demenz (FTD) verbunden ist.

Alle Beiträge finden Sie hier!

Fachtag: Demenz im Dorf - Dokumentation

Demenz im Dorf -

Impulse zur Strukturentwicklung für Menschen mit Demenz im ländlichen Raum

4. September 2017

Rheine  

Das ausführliche Programm des Fachtages finden Sie hier!

Den Hauptfilm und die Interviews der Referenten*innen können Sie sich hier ansehen .

Veranstaltungskalender

Februar 2018

Die Welt der Farben I

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - 24.02.2018

Kreativ sein, mit Farben spielen, die Dinge sichtbar machen und dafür Wertschätzung zu erfahren, ist für viele Menschen mit Demenz ein Stück Lebensqualität. Farben wecken Emotionen und Erinnerungen […] weiter

März 2018

Weiterbildung zum Demenzcoach an Krankenhäusern und Rehakliniken 2018

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - 12.03.2018

Das Kooperationsprojekt zwischen der ZAB (Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH Gütersloh) und dem Demenz-Servicezentrum Region OWL in Trägerschaft der AWO OWL e.V. bietet auch in 2018 […] weiter

Fachkraft für Gerontopsychiatrie

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - 19.03.2018

Wie Sie wissen steigt der Anteil hochbetagter Menschen, welche von der Altenhilfe versorgt werden müssen seit Jahren an. Damit nimmt die pflegerische Versorgung von Menschen mit Demenz und anderen psychischen […] weiter

Biografie - Binden und Lösen am Lebensende

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - 24.03.2018

Mit meinem Vortrag und im Gespräch miteinander und in kleinen Übungen zur Biografiearbeit möchte ich mit Ihnen Zugänge zu Lebensgeschichten erarbeiten, mit Abschieden und Chancen, mit schmerzlichen […] weiter

April 2018

Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - 09.04.2018

In der Begleitung von Menschen mit Demenz ist die Kommunikation zentrales Element. Manchmal ist es aber gar nicht so einfach, mit Menschen mit Demenz ins Gespräch zu kommen bzw. sie zu verstehen. Wie […] weiter

Die Welt der Farben II

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - 14.04.2018

Gestalten mit Farben, Ton und Naturmaterialien spricht die Sinne an. Für Menschen mit Demenz können diese Sinneserfahrungen Erinnerungen wecken und „Türöffner“ sein, in Kontakt zu ihrer Umwelt […] weiter

Autorenlesung Sabine Bode: Frieden schließen mit Demenz

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - 24.04.2018

Sabine Bode Frieden schließen mit Demenz 24.4.2018 19 Uhr Cafe-Restaurant Ambiente   Eineinhalb Jahre recherchierte die Journalistin, sprach mit Heinleitern, Pflegenden, Angehörigen und den Betroffenen […] weiter

November 2018

Manchmal weiß ich nicht, wie ich reagieren soll - Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Menschen mit Demenz

Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe - 05.11.2018

In der Begleitung von Menschen mit Demenz gibt es manchmal Situationen, die verunsichern. Wie man sogenanntem herausforderndem Verhalten“ wie z.B. Verweigerung, Aggression und extremer Unruhe begegnen […] weiter