Fachkraft für Gerontopsychiatrie

19.03.2018

Wie Sie wissen steigt der Anteil hochbetagter Menschen, welche von der Altenhilfe versorgt werden müssen seit Jahren an. Damit nimmt die pflegerische Versorgung von Menschen mit Demenz und anderen psychischen Krankheiten zu.

Diese Entwicklungen stellen hohe Anforderungen an eine umfassende, qualitativ hochwertige und professionelle pflegerische Versorgung!

Sie möchten diese Herausforderungen meistern? Sie arbeiten gerne mit demenziell veränderten Menschen?

Mit dieser Weiterbildung lernen Sie, für gerontopsychiatrisch veränderte Menschen bedarfs- und bedürfnisgerechte Pflege zu planen und durchzuführen.

Hierzu erwerben Sie bei uns u.a. Kompetenzen in Validation, Basaler Stimulation, im Pflegegrademanagement mit dem Schwerpunkt Demenz, in der Biografiearbeit, in der Diagnostik von gerontopsychiatrischen Krankheitsbildern und vieles mehr!

Damit erhalten Sie alle notwendigen Voraussetzungen, die Sie benötigen, wenn Sie zentrale Ansprechpartnerin oder zentraler Ansprechpartner für gerontopsychiatrische Pflege in Ihrer Einrichtung werden wollen!

Um das Zertifikat der IN VIA Akademie zu erwerben absolvieren Sie 280 Unterrichtsstunden Präsenzzeit.

Sie führen ein Projekt in Ihrer Einrichtung durch und hospitieren in einer anderen Einrichtung um den Blick auf Ihre eigene Arbeit zu erweitern.

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Sie!

Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier!

Veranstaltungsort

IN VIA Akademie
Giersmauer 35
33098 Paderborn